Die besten Geschichten aus Stadt und Land

Unterzeichnung der Absichtserklärung zur Vorbereitung des Kooperationsprojektes am 14.September 2016 in Irxleben, Ge- meinde Hohe Börde. (Foto: Schorlemmer)
Gebiet zwischen Braunschweig und Magdeburg braucht eigene Tourismusstrategie
22. September 2016
Alles anzeigen

Die besten Geschichten aus Stadt und Land

Foto: christo.cc

Foto: christo.cc

Foto: christo.cc

„Hier wohnt die Zukunft“ – mit diesem Slogan wirbt ab sofort der neue Blog MEINE-REGION.de für die Region. Rund 20 Blogger und Autoren posten hier täglich überraschende Geschichten, interessante Fakten und Kuriositäten aus der Region rund um die Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg sowie die Landkreise Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel. Das Online-Magazin ist ein Regional- und Standortmarketing-Projekt der Allianz für die Region GmbH und ihrer Partner.

MEINE-REGION.de ist ein erster konkreter Schritt auf dem Weg zu einem regionalen Marketing. Von Anfang an bloggend dabei sind professionelle Autoren ebenso wie Studierende oder Regionsliebhaber. Wer selbst aktiv mitgestalten möchte, kann sich unter mitschreiben@meine-region.de melden.

„Das Motto ‚Hier wohnt die Zukunft‘ ist ein Argument, das wir uns selbst immer bewusst machen sollten. Was wir hier für selbstverständlich erachten, ist anderswo nach wie vor Zukunftsmusik. Unser reiches kulturelles Erbe, die einzigartige Forschungslandschaft und die wirtschaftliche Leistungskraft machen uns zu Taktgebern für innovative Zukunftsideen. Daneben bietet die Region ein attraktives Angebot zur Freizeitgestaltung. Das müssen wir selbstbewusster als bisher nach außen tragen“, verdeutlicht Julius von Ingelheim, Geschäftsführer der Allianz für die Region GmbH.

MEINE-REGION.de bewirbt all diese Aspekte mit konkreten und auch emotionalen Text- und Bild-Beiträgen aus der gesamten Region. Mitmachaktionen wie etwa Gewinnspiele oder Fragen zur Region sowie eigene Facebook- und Instagram-Auftritte flankieren den Online-Blog. Über laufende Aktionen wird unter der Rubrik „Mitmachen“ berichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website analysieren zu können. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details ansehen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close