Bad Helmstedt

Helmstedts grünes Naherholungsgebiet

Wasser- und Waldlandschaften samt ihrer vielfältigen Bewohner erwarten Spaziergänger und Wanderer in Bad Helmstedts.
Coordinates of this location not found

Adresse & Kontakt

Brunnentheater
Brunnenweg
38350 Helmstedt

Das Brunnental in Bad Helmstedt ist ein beliebter Ausflugspunkt, in dem zahlreiche Rad- und Wanderwege der Region münden. Eine wunderschöne Wasser- und Waldlandschaft mitten im Lappwald lädt zu ausgedehnten Spaziergängen, abenteuerlichen Radtouren oder einfach nur zum Genießen der tollen Natur ein. Eine vielfältige Fauna, darunter Wasservögel, Kröten und Fische, lebt an und in den stark eisenhaltigen Bächern und Teichen. Weitere mit Schwefel und Kohlensäure versetzte Quellen verliehen dem Ort seinen traditionellen Ruf als Kurort. Denn zwar sind die Quellen mittlerweile versiegt, auf den ehemaligen Kurbetrieb weist die Bezeichnung „Bad“ jedoch immer noch hin.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für ein bisschen kurzweilige Nahrerhlung eignet sich ein abendlicher Spaziergang durch Bad Helmstedt!

Das Brunnental beheimatet viele – teilweise versteckte – Kleinode in seinen dichten Wäldern. Neben dem Helmstedter Brunnentheater – ein Traditionshaus, das auf mehr als 200 Jahre Theatergeschichte zurückblicken kann – finden Spaziergänger und Wanderer die Ruinen einer alten Burg oder das Pumpenhaus, welches die Wasserversorgung der höhergelegenen Bauten sicherstellte.

Wer sich ein bisschen abseits der Wege traut, findet das Grab des Förstermeisters Alers. Zu seiner Zeit galt Alers als Schriftsteller und Erfinder. Er stiftete ebenfalls das Clarabad, das die Hauptstätte des Badebetriebs im Brunnental war.

Einen Besuch wert ist auch der Kurpark am Theater. Dieser beheimatet verschiedene zeitgenössische Skulpturen und Plastiken, viele davon aus dem bei Velpek geförderten Sandstein.

Innerdeutsche Zeitgeschichte bei Bad Helmstedt

Zu Zeiten der deutsch-deutschen Teilung zog die innerdeutsche Grenze sich genau an Bad Helmstedt entlang. Vom östlichsten Teil der Siedlung waren es nur wenige Schritte durch den Wald bis zu den schwer gesicherten Grenzanlagen. Daran erinnern verschiedene Ausstellungsstücke sowie das Grüne Band auch heute noch mahnend.

Wer das Brunnental unter ortskundiger Führung erkunden möchte, kann sich hierfür bei der Stadt Helmstedt zu einem geführten Rundgang anmelden. Reisende mit Wohnmobil finden einen Wohnmobilstellplatz mit entsprechenden Versorgungsmöglichkeiten am Theaterparkplatz.

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram

Ähnliche Ausflugsziele im Elm-Lappwald

Schlosspark Harbke
Der Lappwaldsee
Die Velpker Schweiz
Tierpark Essehof

Lappwaldgeschichten mit Dominik Bartels

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unser Stream startet am Donnerstag, 23. April um 19.00 Uhr!

Broschüre anfordern

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden