Freizeitbad Grasleben

Foto: Sebastian Petersen / philigran-studio.de

Sie schwimmen lieber in haut- und augenfreundlichem Salz- statt Chlorwasser, doch das nächste Meer ist gerade zu weit weg? Dann besuchen Sie doch mal das Freizeitbad in Grasleben!

Unser Freizeitbad ist eine Besonderheit, und das nicht nur in der Region Elm-Lappwald.

Viele Menschen mit akuten Hautproblemen, Augen- und Schleimhautreizungen können oder wollen keine Schwimmbäder mit herkömmlicher Wasseraufbereitung durch Chlor nutzen. Hierfür bietet das Freizeitbad Grasleben genau das Richtige: Durch eine besondere Art der Aufbereitung per Salzelektrolyse ist das Wasser sehr haut- und augenfreundlich und damit einzigartig in der Region.

Passend zu der naturnahen Badelandschaft mit Sprungfelsen und Wasserfall wird für die Badewasserdesinfektion ein sogenanntes Sole-Elektrolyse-Verfahren genutzt. Die Verwendung von Sole hat den positiven Effekt, dass dieses leicht salzhaltige Wasser besonders hautfreundlich und daher auch bei Badegästen mit empfindlicher Haut sehr beliebt ist.

Zwei Verkaufsbereiche bieten eine gastronomische Auswahl: Neben warmen Speisen wie Döner, Currywurst mit Pommes und Chicken Nuggets werden auch verschiedene Eissorten, Slushis, Süßigkeiten, Kaffeespezialitäten und Kuchen angeboten. Zusätzlich können sich Badegäste direkt im Freizeitbad mit Sonnenschutzmitteln und weiteren Badeutensilien eindecken.

Schattenspendende Sonnenschirme laden dazu ein, es sich auf bequemen Liegen und Stühlen auf der großen Liegewiese gemütlich zu machen. Rutsche, überdachtes Kinderbecken, Spielgeräte, Tischtennisplatte, Trampolin sowie ein Fußball- und Beachvolleyballfeld bieten jede Menge Möglichkeiten für spaßige Sommertage. Dazu gibt es für die Badegäste Zugang zu kostenfreiem WLAN. Ab 2020 können sich Fußballbegeisterte auf dem neuen Soccer-Court austoben.

Während der Saison richten die Samtgemeinde sowie ortsansässige Vereine viele Veranstaltungen wie Beachvolleyball- und Wasserballturniere und Aktionen für Kinder aus. Das Highlight ist die alle zwei Jahre stattfindende Freibadparty. Organisiert wird all das vom Förderverein Freizeitbad Grasleben (facebook.com/freibadgrasleben), der sich gemeinsam mit der Samtgemeinde Grasleben für den Erhalt des Bades einsetzt.

Die Saison im Freizeitbad geht je nach Wetterlage von Mitte/Ende Mai bis Ende August/Anfang September.

Menü schließen