Einheitsgemeinde Lehre

Die Gemeinde Lehre ist weit über 1100 Jahre alt. Mit Beienrode, Essehof, Essenrode, Flechtorf, Groß Brunsrode, Klein Brunsrode, Lehre und Wendhausen bilden insgesamt acht Dörfer seit 1972 die Einheitsgemeinde.

Lehre ist eine traditionsreiche Gemeinde mit derzeit rund 12.000 Einwohnern, Tendenz steigend. Besondere Zeugnisse der Geschichte sind unter anderem das Schloss Wendhausen, die fünfflügelige Holländer-Windmühle in Wendhausen oder das Schloss Essenrode. Mit seiner unmittelbaren Nähe zu Braunschweig und Wolfsburg ist Lehre der geeignete Ausgangsort, um die größeren Städte der Region zu erkunden oder auch einmal einen Shoppingtag einzulegen, aber ihrer Natur und dem Flüsschen Schunter ein schöner Gegenpunkt zum Großstadtleben.

Die Gemeinde Lehre hat viele schöne Ecken, von denen wir hier gern einige näher vorstellen.

Die fünfflügelige Mühle von Wendhausen

Auf der höchsten Erhebung der Ortschaft Wendhausen, dem Dettmersberg, steht die fünfflügelige Windmühle. Sie ist die einzige betriebsfähige „Fünfflügelige“ in Deutschland und wurde im Jahre 1837 erbaut. Eine Holländer Windmühle kann wegen ihrer Stockwerke und ihres größeren Raumes mehr Mahl- und Schrotgänge aufnehmen als eine Bockwindmühle.

Die Windmühle in Wendhausen ist die einzig betriebsbereite fünfflügelige Mühle in Deutschland.
Die Windmühle in Wendhausen ist die einzig betriebsbereite fünfflügelige Mühle in Deutschland. Foto: Sebastian Petersen / Philigran Studio.

Familienausflug in den Tierpark Essehof

Ein paar schöne Stunden lassen sich mit der ganzen Familie im Tierpark Essehof verbringen. Hier lädt ein großzügiges Gelände dazu ein, Erdmännchen, Waschbär und Känguru nahe zu kommen. Der Tierpark bietet einige liebevoll umgesetzte Ideen, damit die Besucher noch näher mit den Tieren in Kontakt kommen können. So können sich die Gäste mit einem Affen am Lenkrad in ein Auto setzen, im begehbaren Australiengehege versuchen, das Vertrauen der Bennettkängurus zu gewinnen oder im weitläufigen Wildgehege die Rehe füttern.

Ein tolles Erlebnis für kleine und große Tierfans. Neben den vielen verschiedenen Tierarten aus aller Welt gibt es im Tierpark Essehof auch einen großen Abenteuerspielplatz, auf dem sich die Kinder richtig austoben können. Auch für ausreichende Stärkung ist im Tierpark gesorgt. Sowohl kleine Buden auf dem Spielplatz als auch der Imbiss direkt am Eingang laden zu einer kleinen Pause ein.

Impressionen aus dem Tierpark Essehof

Ehrenamt großgeschrieben

Besonderes Merkmal der Gemeinde Lehre ist ein ausgeprägtes Vereinsleben. Mit rund 60 Vereinen und Verbänden engagieren sich in der Gemeinde Lehre außerordentlich viele Menschen ehrenamtlich. Die Palette reicht dabei von Sportvereinen, über Garten-Vereine, Fördervereine für Schulen oder Kindertagesstätten, Kultur-Vereine, Flüchtlingshilfe- oder Bürgervereine. Sie bieten den Einwohnerinnen und Einwohnern ein ausgewogenes ländliches Freizeitangebot.

Über die Tourismusgemeinschaft Elm-Lappwald e.V.

Die Tourismusgemeinschaft Elm-Lappwald e.V. ist ein Zusammenschluss mehrerer Partner aus der Region Elm-Lappwald liegend in den Landkreisen Helmstedt, Wolfenbüttel und Börde in Niedersachsen sowie Sachsen-Anhalt. Wir kümmern uns um die touristische Bewerbung und Erschließung unserer Region und stellen unseren Besuchern Informationen zu attraktiven Ausflugszielen, möglichen Aktivitäten und Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Menü schließen